Nach Gentechnikgesetz ist im Rahmen eines Antragsverfahrens ein (BBS) Beauftragter für Biologische Sicherheit zu benennen. Die Firma biotec GmbH bietet in Person von Dr. Andreas Bermpohl die externe Betreuung von Gentechniklaboren im Rahmen der biologischen Sicherheit an. Dr. Bermpohl ist zugelassen als Projektleiter nach Gentechnikgesetz und betreut seit einigen Jahren S2-Labore in Oldenburg, Dresden und Brandenburg bis hin zur Sicherheitsstufe S3.

 

Sie können sich seine Erfahrung im Rahmen der Antragstellung und auch im Bereich der jährlichen Sicherheitsbegehungen nutzbar machen.

Das Ziel hierbei liegt darin, die Betreiberverantwortung rechtlich abzusichern und dies unter pragmatischem Bezug auf das Gentechnikgesetz und die Biostoffverordnung in gutem Kontakt mit den zuständigen Behörden zu erreichen!